Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.

Was einer allein nicht schafft, das schaf­fen vie­le.“ — Fried­rich Wil­helm Raiff­ei­sen In Zei­ten wie die­sen sind Raiff­ei­sens Wor­te aktu­el­ler denn je. Wie sel­ten zuvor, sind wir alle ange­hal­ten uns auf das zu besin­nen, was unse­ren gelieb­ten Tanz­sport aus­macht – Zusam­men­halt, Zuver­sicht und vie­le gute Freund­schaf­ten. Und so haben auch wir uns vie­le Gedan­ken dar­über…