Liebe Mitglieder, liebe Tänzer und Tänzerinnern, liebe Aktive, liebe Eltern, liebe Unterstützer, liebe Trainer und Betreuer, liebe Karnevalsbegeisterte, lieber Narrenrat, liebe Contacter,

ein (un-)bewegtes Jahr neigt sich dem Ende zu und hat uns mehr Ruhe gebracht, als wir uns gewünscht und jemals vor­ge­stellt hät­ten. Und ger­ne hät­ten wir uns ent­spre­chend des obi­gen Zitats mehr Zeit genom­men um mit Euch zu reden, zu fei­ern, Euch Tän­zer auf Tur­nie­ren anzu­feu­ern und Ver­an­stal­tun­gen durch­zu­füh­ren. Aber noch mehr als das hof­fen wir, dass ihr gesund seid und wei­ter­hin blei­ben werdet.

Als Prä­si­di­um möch­ten wir uns  ganz herz­lich für Euer Enga­ge­ment, Eure Unter­stüt­zung und Eure Treue in die­sem Jahr bedanken!

So hat 2020 mit Voll­dampf gestar­tet und sei­nen Ver­eins­hö­he­punkt am 8. Febru­ar mit unse­rer her­vor­ra­gen­den 50 Jah­re-Jubi­lä­ums­sit­zung gehabt. Nicht zu ver­ges­sen, dass wir am glei­chen Tag die 5. LWK Kin­der- & Jugend­prunk­sit­zung eben­falls aus­ge­rich­tet haben. Ohne Euch alle wäre dies nicht zu stem­men gewesen.

Doch bald danach kehr­te Ruhe ein. Zum Glück hat Coro­na aber gewar­tet, bis wenigs­tens der Kin­der­fa­sching vor­bei war. Und immer­hin durf­te unse­re Kin­der­gar­de auch noch ‚Süd­deut­sche‘ Luft schnuppern.

Die nun fol­gen­den Mona­te zeich­nen sich durch Hof­fen, Ban­gen, Nach­fra­gen, Dis­ku­tie­ren, Pla­nen und immer wie­der Umpla­nen aus. Das Mot­to ‚nach dem Hygie­nekon­zept ist vor dem Hygie­nekon­zept‘ beglei­tet uns seit­dem. Und hier geht noch­mal ein beson­de­rer Dank an die Trai­ne­rin­nen, die uner­müd­lich umor­ga­ni­sie­ren und mit neu­en Kon­zep­ten außer­halb der Sport­hal­le die akti­ven Tän­zer und Tän­ze­rin­nen fit hal­ten – auch Euch sei gedankt, dass ihr wei­ter­hin so enga­giert mit­macht und Ihr und Eure Fami­li­en dem Ver­ein die Treue haltet.

Nun sind wir in der besinn­li­chen Advents­zeit ange­kom­men. Wir wün­schen Euch ein — viel­leicht anders als sonst, aber den­noch — schö­nes Weih­nachts­fest, einen guten Rutsch in das neue Jahr und hof­fen, im nächs­ten Früh­jahr wie­der vol­ler Taten­drang mit Euch in die Kam­pa­gne star­ten zu können.

Bleibt gesund!

Euer Prä­si­di­um